𝗘𝘃𝗲𝗻𝘁 „𝗘𝘂𝗿𝗼𝗽𝗲𝗮𝗻 𝗪𝗼𝗺𝗲𝗻 𝗶𝗻 𝗥𝗲𝗮𝗹 𝗘𝘀𝘁𝗮𝘁𝗲 – 𝗦𝘁𝗿𝗼𝗻𝗴𝗲𝗿 𝘁𝗼𝗴𝗲𝘁𝗵𝗲𝗿“ 𝘃𝗲𝗿𝗲𝗶𝗻𝘁 𝗙𝗿𝗮𝘂𝗲𝗻 𝗶𝗻 𝗴𝗮𝗻𝘇 𝗘𝘂𝗿𝗼𝗽𝗮

Doppelte Premiere: Anlässlich des Internationalen Weltfrauentags haben die „Frauen in der Immobilienwirtschaft e.V.“ erstmals in der Vereinsgeschichte zu einem internationalen Online-Event eingeladen. Und auch für mich war es die erste Moderation einer internationalen Konferenz!

Unter dem Motto „Stronger together“ diskutierten die deutschen Immofrauen mit Gästen und Vertretern von fünf „Women in Real E-tate“ Partnerverbänden aus Polen, Spanien, Italien, Österreich und Großbritannien über drängende Fragen von Frauen in der Immobilienwirtschaft in Europa. Eröffnet wurde das Event mit einem Grußwort von Klara Geywitz, Bundesministerin für Wohnen, Stadtentwicklung und Bauwesen.

Fazit der begeisterten Teilnehmerinnen (und auch mein ganz persönliches): „Stronger together“, also das „sich miteinander verbinden“ war mehr als eine Floskel und hat auch über das World Wide Web, über die europäischen Ländergrenzen hinweg funktioniert. Fortsetzung folgt!

.

Scroll to Top