Pressemitteilung: Marion Hoppen gründet Kommunikationsagentur für die Immobilienbranche

Die Agenturlandschaft erhält Zuwachs: Marion Hoppen gründet die Kommunikationsagentur hoppen.kommunikation, die am ersten November ihre Arbeit aufgenommen hat. Die Agentur mit Sitz in Berlin richtet sich insbesondere an Unternehmen, Verbände und Institutionen der Immobilienbranche. Das Leistungsspektrum reicht von strategischer Kommunikationsberatung über operative, crossmediale Öffentlichkeitsarbeit bis hin zu klassischer Pressearbeit. Darüber hinaus moderiert Gründerin und Geschäftsführerin Marion Hoppen für ihre Kunden Unternehmensveranstaltungen, Kongresse, Panels sowie Online- und Hybrid-Events.

„Als zweitgrößte deutsche Branche beschäftigt die Immobilienwirtschaft über drei Millionen Arbeitnehmer und ist von enormer marktwirtschaftlicher, aber auch gesellschaftlicher Bedeutung. Dennoch wissen viele Menschen nur wenig über die Branche und ihre Akteure. Mit meiner Agentur möchte ich unsere Kunden dabei unterstützen, ihre Kommunikation und die öffentliche Wahrnehmung ihrer Unternehmen weiter zu verbessern“, erklärt Marion Hoppen.

„Ich freue mich sehr, dass uns namhafte Unternehmen und Verbände von Beginn an Vertrauen schenken und auf unsere Unterstützung bei der Öffentlichkeitsarbeit und der Moderation von Veranstaltungen setzen“, so Hoppen weiter.

Die ausgebildete TV-Journalistin und Moderatorin Marion Hoppen ist seit über zwanzig Jahren in der Kommunikationsbranche tätig. Nach mehrjähriger Tätigkeit für den Rundfunk Berlin-Brandenburg arbeitete die „Kommunikatorin aus Leidenschaft“ vier Jahre als Pressesprecherin, Chefin vom Dienst der Pressestelle und Redenschreiberin im Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung. Danach war die Wahl-Berlinerin fünf Jahre als Pressesprecherin für die Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit des BFW Bundesverbandes Freier Immobilien- und Wohnungsunternehmen verantwortlich.

Scroll to Top